Leopard

Kriminalroman. Harry Holes achter Fall

Taschenbuch

Sprache: Deutsch

'Harry Hole ist am Ende, er hat alle Brücken hinter sich abgebrochen und lebt zurückgezogen in Hongkong. Da erschüttert eine Serie aufsehenerregender Morde Oslo. Die junge Kommissarin Kaja...

1 Rezension

 28793857

Produktinformationen

Über "Leopard":

Der härteste Nesbø, den es je gab! Norwegens erfolgreichster Autor lässt Ihnen den Atem stocken. - Hongkong: Im Dunst der Garküchen und Drogenhöhlen dämmert einsam ein Mann vor sich hin. Kommissar Harry Hole ist am Ende. Gleichzeitig erschüttert Oslo eine Serie grotesk-grausamer Morde. Die junge Kommissarin Kaja schafft es schließlich, Harry zurückzuholen. Der Täter arbeitet mit einem Mordwerkzeug, das lautlos und quälend langsam tötet. Die Spuren führen Harry von einer Hütte im norwegischen Hochgebirge bis nach Ruanda. Als er dem Killer gegenübersteht, muss er eine übermenschliche Entscheidung treffen.

Produktdetails

  • EAN: 9783548283210
  • Originaltitel: Panserhjerte
  • Sprache(n): Deutsch
  • ISBN: 3548283217
  • Seitenzahl: 698
  • Verlag: Ullstein TB
  • Länge/Breite: 190 mm/121 mm
  • Höhe/Gewicht: 42 mm/498 g
  • Übersetzer: Günther Frauenlob,Maike Dörrie

Biographie

Jo Nesbø Biographie:

Jo Nesbø, geb. 1960, ist Ökonom, Schriftsteller und Musiker. Er ist der erfolgreichste Autor Norwegens, in 17 Ländern mit seinen Büchern vertreten, darunter die USA und England.

Produktdetails

  • EAN: 9783548283210
  • Originaltitel: Panserhjerte
  • Sprache(n): Deutsch
  • ISBN: 3548283217
  • Seitenzahl: 698
  • Verlag: Ullstein TB
  • Länge/Breite: 190 mm/121 mm
  • Höhe/Gewicht: 42 mm/498 g
  • Übersetzer: Günther Frauenlob,Maike Dörrie

Kunden kauften auch

Wird geladen...

Kundenrezensionen

1 Rezension
Bewerten Sie Ihre gekauften Produkte: Jetzt bewerten

Harry Hole, ein harter Hund!

von subechto, 28.03.2012

0 von 0 Kunden fanden diese Rezension hilfreich

Fanden Sie diese Rezension hilfreich? ja / nein

Nach dem 1. Kapitel hätte ich das Buch beinahe abgebrochen. So einen brutalen Aufreißer hat Nesbø doch eigentlich gar nicht nötig! Kommissar Harry Hole ist - wieder mal - am Ende. Diesmal ist es nicht der Alkohol, sondern Drogen und Pferdewetten.

Jo Nesbø scheint eine Vorliebe für Fernost zu haben: Nach Kakerlaken in Thailand, ist Leopard der 2. Harry Hole-Roman der in Südostasien spielt bzw. dort beginnt und auch endet. Diesmal ist es Hongkong, statt Bangkok.

Wie schon in Schneemann wird wieder eine neue Kollegin vorgestellt. Diesmal ist es Kommissarin Kaja Solness, die nichts unversucht lässt, Harry nach Oslo zurückzuholen. Aber auch Katrine hat in Leopard ihren Auftritt, ebenso der Schneemann!

Ich bin an sich kein fanatischer Reihenleser, aber in dem Fall schadet es nichts, wenn man zumindest Schneemann vorher gelesen hat. Es gibt viele Bezüge, auch versteht man sonst nicht, warum Katrine in der Psychatrie ist und der Schneemann im Krankenhaus liegt...

Mit seiner genialen Beobachtungsgabe schildert der Autor die Atmosphäre - wie immer - bis ins letzte Detail. Auch seine Figuren sind stets meisterhaft beschrieben. Die nicht unkomplizierte Beziehung zwischen Harry und seinem im Sterben liegenden Vater Olav, Harrys Kampf um Kompetenzen mit dem Leiter des Kriminalamtes Bellmann und last but not least Harrys schwierige Beziehung zu Frauen.

Ein bisschen Afrikapolitik bzw. Gesellschaftskritik à la Mankell ist auch dabei. Der Showdown im Kongo ist einer der Härtesten, die mir bisher untergekommen sind. Ich gestehe, da ein wenig quer gelesen zu haben. So genau wollte ich es gar nicht mehr wissen. Hauptsache, Harry hat überlebt, so dass eine Fortsetzung der Reihe möglich wäre...

Nur, warum das Buch auf deutsch den Titel "Leopard" trägt, hat sich mir nicht erschlossen. Wegen der sprachlichen Affinität zu jenem afrikanischen Mordwerkzeug, dem "Leopoldsapfel"? Wörtlich übersetzt heißt der Titel "Panzerherz", das ist eigentlich eine (Herz-)Krankheit. Vielleicht aber hat das Wort im Norwegischen eine andere Bedeutung? Denn auch Harry wünscht sich zum Schluss ein Panzerherz!?

Ein sehr spannender, komplexer Thriller. Und auf jeden Fall die passende Lektüre für diese Jahreszeit. Mein erstes Krimi-Highlight des neuen Jahres: Mindestens 5* und eine unbedingte Leseempfehlung!

Unsere Empfehlungen für Sie

Wird geladen...